SPD-Antrag: Errichtung eines Schulcampus an der Ottostraße

Errichtung eines Schulcampus an der Ottostraße

Der Gemeinderat möge beschließen:

Auf der gemeindlichen Fläche an der Ottostraße (nördlich der Mitterfeldallee, östlich der S-Bahnstrecke und westlich der Dieselstraße) wird parallel zu den Planungen für ein Gymnasium vom Planungsverband Äußerer Wirtschaftsraum eine Rahmenplanung für einen Schulcampus erstellt.

In der Rahmenplanung sind auf dem Grundstück folgende Nutzungsmöglichkeiten zu untersuchen:

  1. Gymnasium mit Ganztagesbetreuung (Realisierungsteil)
  2. Sporthalle für Gymnasium (Realisierungsteil)
  3. Grund- und Haupt- / Mittelschule (Ideenteil)
  4. Einrichtung für Nachmittagsbetreuung der Grund- und Haupt- / Mittelschule (Ideenteil)
  5. Sporthalle für Grund- und Haupt- / Mittelschule (Ideenteil)
  6. Lehrschwimmhalle für Schulcampus (Realisierungsteil)

Weiterlesen