SPD-Antrag: Tiefgarage unter dem Hortgelände an der Schulstraße

Tiefgarage unter dem Hortgelände an der Schulstraße

Der Gemeinderat möge beschließen:

In die Hortplanung muss eine Tiefgarage in der benötigten Größe für Schul- und Betreuungskräfte integriert werden.

Begründung:

Mit dem Wegfall des Rathauses am bisherigen Standort werden uns auch die dortige Tiefgarage sowie die oberirdischen Stellplätze entfallen. Die dort für Schul- und Betreuungskräfte zur Verfügung gestellten Stellplätze werden fehlen.

Um die Parksituation auch in der Schulstraße zu verbessern und auch die Wege der Schul- und Betreuungskräfte in die jeweiligen Gebäude zu optimieren, sind wir der Auffassung, dass es eine Tiefgarage unter dem neu zu planenden Hortbereich geben muss.

Für die SPD-Fraktion
Jutta Schödl
Fraktionsvorsitzende