Nachtflohmarkt – ein voller Erfolg!

Erster Unterföhringer Nachtflohmarkt – ein voller Erfolg!

NachtflohmarktBei strahlendem Sommerwetter fanden sich am 26. August ab 16.30 Uhr 35 Flohmarkthändlerinnen und –händler unter dem Marktdach am Bürgerhaus ein. Pünktlich um 18.00 Uhr war ein wunderbar buntes Marktbild entstanden und alles stand bereit, Dinge zu verkaufen, die daheim nicht mehr benötigt wurden.

Viel Zuspruch fand die Versorgungsstation, die mit Essen und kühlen Getränken ausgestattet war. Offensichtlich hat es allen geschmeckt, denn wir waren in kurzer Zeit restlos ausverkauft.

Besonderen Dank an die Frauen und Freundinnen der AsF, die Essen vorbereitet und am frühen Nachmittag beim Aufbau angepackt haben. Danke an die zugehörigen Männer, die bei der großen Hitze kräftezehrende Aufbauarbeit und Schlepperei übernommen haben und Danke an Georg Unterluggauer von der Gemeinde, der für uns da war. Vielen Dank an die zahlreichen Verkäuferinnen und Verkäufer und die vielen vielen Besucher, die trotz der Hitze auf den Platz gekommen sind!

Fazit: eine gelungene Veranstaltung, die sicher in den Sommerferien 2017 wiederholt wird –drum prüfe also, wer was wegwerfen mag, vielleicht braucht man’s noch zum Flohmarkttag.

Die Standgebühren summieren sich auf 268,60 Euro, die zu gleichen Teilen an die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München (www.kinderhospiz-muenchen.de) und an den Unterföhringer Verein „Baum der Hoffnung“ (www.baumderhoffnung.com) gehen. Vielen Dank für die bereitwillige Entrichtung der Gebühr!

Herzliche Grüße

Ihre AsF

PS: Damensonnenbrille an einem Stand vergessen – bitte Email an
flohmarkt-ufg@web.de, falls Sie Ihre vermissen.